100 Jahre SV Ober Olm – ein gelungenes Festwochenende vom 14. bis 16. Juni 2019

Am Freitagabend startete das Festwochenende mit einem Jedermannturnier, an dem 14 Mannschaften antraten um den Ober-Olm-Cup, gesponsert vom Schirmherr Matthias Becker, zu ergattern. Kurz vor Mitternacht stand das Team FC LieberAmPool als Sieger fest. Am Samstag herrschte bereits ab 10:00 Uhr morgens ein reges Treiben auf und um den Sportplatz mit Jugendturnieren, Hüpfburgen, einem Flohmarkt und dem Fußballspiel der D-Jugend aus Ramonchamp gegen die SV D-Jugned.  Die 3. Halbzeit wurden die Teams gemischt um das Miteinander zu fördern. Bei einem gut besuchten Straßenfest präsentierten die Tanzküken des TV Ober-Olm ihr Können. Anschließend stimmte die Band Nummer 9 die anwesenden Gäste mit Livemusik ein. Als Zwischenhighlight folgte der Auftritt der TV-Gruppe Step up on Stage. Anschließend unterhielt die Gigolo Beatband die Gäste mit toller Livemusik bis weit nach Mitternacht. Der Sonntag begann mit einem vom Orchester des Quartett-Verein Ober-Olm begleiteten ökumenischen Gottesdienst. Fließend ging es weiter mit dem Frühschoppen, Kuchen der Landfrauen Ober-Olm, Hüpfburgen und Unterhaltung durch das Orchester ImTakt der Musikalischen Akademie im MGV Cäcilia Ober-Olm. In den Pausen wurde das Programm von der Mainzer Ranzengarde und einer Tanzeinlage der Chaote- Cheerleader weitergeführt. Sportlich war die Herrenmannschaft gegen Marienborn 3 mit einem deutlichen Sieg und die Frauenmannschaft mit einem Einlagespiel gegen ehemalige Spielerinnen zu sehen.


Wir danken allen Helfern, Freunden und Unterstützern. Besonderer Dank gilt dem Ortsbürgermeister Matthias Becker, Getränke Blankenberger, dem VdG, dem PlatzWart, der Firma DeLuca und allen Vereinen die uns in verschiedensten Formen unterstützt haben.

image1image2image3image4image5image6image7image8image9